Information

Kontakt:

Telefon:   0231-774-133
Telefax:   0231-774-403
E-Mail: info@dortmunder-golfclub.de

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo. bis Fr.:      9:30 - 18:00 Uhr
Sa. und So.:   10:00 - 16:00 Uhr
Feiertage: 10:00 - 16:00 Uhr

Gastronomie:

Mo.:       geschlossen
Di.-So.:   13:00 - 20:00 Uhr
Tel.:   0231-4753727

Golfstore:

Mo.:   geschlossen
Di.-So.:   13:00 - 18:00 Uhr
Tel.:   0231-86200909
 
 

News

Mai 15

Frische Küche zieht in den Dortmunder GC ein Ab dem 01. Juni 2018 dürfen sich Clubmitglieder und Gäste des Dortmunder Golfclubs auf die junge und frische Küche der Familie Kasprzak freuen. Das langjährige Köche-Paar ist seit 2008 in der Gastronomiebranche tätig und wird seine Gäste hauptsächlich mit regionalen Speisen verwöhnen wollen. Eine ausgewählte, saisonale Speisekarte wird durch ein Tages- bzw. Wochenangebot ergänzt.

Weiterlesen …

Mai 14

Jugend II: Leistungssteigerung am Schloss Westerholt Am zweiten Spieltag der Landesliga-Gruppe 3 am Schloss Westerholt wartete Aufsteiger DOGC II mit einer Leistungssteigerung auf.

Weiterlesen …

Mai 14

Regionalliga Herren: Sensations-Start bei Wasserschlacht Der Wunsch des Captains wurde Wirklichkeit. „Wir wollen da weitermachen, wo wir in der vergangenen Saison aufgehört haben“, hatte Carsten Tilse vor dem Regionalliga-Auftakt orakelt.

Weiterlesen …

Mai 11

Regionalliga-Jugend: Justus Brunke glänzt mit Par-Runde als Brutto-Sieger Mit einer erheblichen Leistungssteigerung wartete die Regionalliga-Jugend des Dortmunder Golfclubs am zweiten Spieltag in Münster-Tinnen auf. Ihr gelang es, das Ergebnis des ersten Spieltages im Teutoburger Wald (90 über CR) nahezu zu halbieren. Die am Ende für sie zu Buche stehenden 46,9 über CR bedeuteten den dritten Rang in der Tageswertung hinter den Teams vom Teutoburger Wald, das mit 36,9 den zweiten Sieg einfuhr, und Münster-Wilkinghege (39,5).

Weiterlesen …

Mai 11

AK 30 der Herren: Das Varus Déjà-vu! Die Voraussetzungen für den 2. Spieltag hätten für das Dortmunder AK30-Team nicht besser sein können. Der Tross setzte sich bereits am Freitag in Bewegung, um die gemeinsame Einspielrunde am Teutoburger GC zu absolvieren. Auch die Hotelübernachtung und das gemeinsame Frühstück ließen nicht erahnen, was die bewaldeten Hügelanlagen des Platzes für die Dortmunder bereit hielten.

Weiterlesen …

Mai 08

Oberliga-Damen: Aufstieg wird zum festen Programm Zwölf Jahre spielten die DOGC-Damen in der Regionalliga – bis 2017 der Abstieg nicht zu vermeiden war. Doch die Regionalliga ist und bleibt die sportliche Heimat, in der sich das Team aus der Reichsmark zu Hause fühlt. Deshalb sind 2018 alle Zeichen auf Wiederaufstieg ausgerichtet. „Mit weniger können und wollen wir uns nicht zufrieden geben“, hat Pro Stephan Wittkop die Richtung klar vorgegeben. Und auch Captain Ilka Kummer, die nach der Geburt ihres Sohnes erst zum dritten Liga-Spiel Mitte Juni wieder aktiv ins Mannschaftsgeschehen eingreifen will, sagt: „Wir haben das Format für den Wiederaufstieg, wir müssen es nur nutzen.“

Weiterlesen …