Information

Kontakt:

Telefon:   0231-774133
Telefax:   0231-774403
E-Mail: info@dortmunder-golfclub.de

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo.:    geschlossen
Di. bis Fr.:    10.00 - 15.30 Uhr
Sa., So., Feiertag
(an Turniertagen):
 


10.00 - 15.00 Uhr

Gastronomie:

Mo.:       Ruhetag
Di.-So.:   10.00 - 21.00 Uhr
Küche:   13.00 - 20.00 Uhr
Tel.:   0231-4753727

Golfstore:

Mo.:   geschlossen
Di.-So.:   13.00 - 18.00 Uhr
Tel.:   0231-86200909
 
 

News

Sep 10

Regionalliga-Jugend: Auf der Zielgeraden Sprung an rettende Ufer Die Jugendmannschaft des Dortmunder Golfclubs hat sich selbst überrascht. Vor dem letzten Spiel in Münster-Wilkinghege lag sie im Gesamtklassement der Regionalliga (20 Teams) auf dem 16. (Abstiegs-)Platz, und ihre Befürchtungen die Klasse verlassen zu müssen, waren nicht wegzudiskutieren.

Weiterlesen …

Sep 07

Information des Vorstandes Nach fast 4 Jahren verlässt unsere Mitarbeiterin Nina Lehmann auf eigenen Wunsch den Dortmunder Golfclub zum 30.09.2018. Frau Lehmann war mit ihrer freundlichen, engagierten und professionellen Art ein positives Aushängeschild und bei Mitgliedern und Gästen gleichermaßen beliebt.

Weiterlesen …

Sep 03

Clubmeisterschaften: Lars Sondermann zeigt sein großes Potenzial – Andrea Marx setzt Siegesserie fort Der Cheftrainer hatte schon vorher eine hohe Meinung von ihm. Lars Sondermann spiele zur Zeit das technisch beste Golf im Kreis der Dortmunder Regionalliga-Herren, er müsse sich eben nur noch an den eigenen und natürlich auch an die fremden Plätze gewöhnen,

Weiterlesen …

Aug 29

Jugend-Stadtmeisterschaft: Husarenstück der drei DOGC-Jungen - Anna Lina Hillmann verpasst Titel-Hattrick Das war ein echtes Husarenstück. Nach dem ersten Tag der 9. Jugend-Stadtmeisterschaften hatten die Mit-Favoriten vom Dortmunder Golfclub auf das auf eigenem Kurs unerwartet dominant auftrumpfende Trio des Royal Saint Barbara´s GC bis zu zehn Schläge Rückstand. Doch in der Reichsmark trat der gleiche Effekt ein wie tags zuvor an der Saint- Barbara-Allee. Die RSB-Troika kam mit dem Platz gar nicht zurecht, dagegen spielten die in Brackel enttäuschenden DOGC-Jungen ihre Orts-Kenntnis als entscheidenden Trumpf aus und verdrängten die Konkurrenten noch von sämtlichen Plätzen auf dem Treppchen. Ganz oben stand am Ende Top-Favorit Peer Freund, umrahmt von den Brunke-Brüdern Justus und Leonhard. Dem nach den ersten 18 Löchern führenden Jesper Peetoom blieb nur der undankbare vierte Rang, weil auch noch das Stechprotokoll gegen ihn entschied.

Weiterlesen …

Aug 28

Bericht des Platzwartes Liebe Mitglieder, welch ein Sommer! Das Wetter der letzten Wochen machte eine weite Urlaubsreise fast überflüssig. Was jedoch uns Spieler erfreut, stellt nicht nur Landwirte, Fischereibetriebe, Förster und Feuerwehren vor große Herausforderungen, sondern auch unser Greenkeeping-Team.

Weiterlesen …

Aug 27

Preis der Präsidentin und Sommerfest des Beirates: Party mit Superstimmung Ausgestattet mit neuen Schlägertüchern und einem Brillenputztuch extra zum Preis der Präsidentin hergestellt und gestiftet vom Copiercenter Dortmund, starteten die knapp siebzig Teilnehmer zusammen mit einpaar Tropfen des lange erwarteten Regen auf die 18 Löcher.

Weiterlesen …

Aug 23

26. Sparkassen Golf Cup - Rundum gelungener Golftag mit Spitzenergebnissen und bester Stimmung Drei Brutto-Aspiranten unterspielten ihr Handicap, aber es reichte für sie trotzdem nur zu den Plätzen zwei bis vier. Eine Nasenlänge, sprich einen Schlag, voraus war ihnen Jasper Schürmann. Der 22-jährige Student gewann die Brutto-Wertung beim 26. Sparkassen Golf Cup mit eins über par (= 35 BP) vor Olaf Hegenberg (74/34), Roman Surowiecki (75/33) und seinem Vater Achim (75/33).

Weiterlesen …