Leohard Brunke lässt aufhorchen

2019-05-23 13:51 von Sekretariat

Einen starken Eindruck hinterließ Leonhard Brunkes, eines der jüngeren Talente des Dortmunder Golfclubs, bei der NRW-Qualifikation II der Altersklasse 14 in Leverkusen. Nachdem er am ersten Tag den Kurs mit einer 82 absolviert hatte., steigerte er sich am zweiten in beeindruckende Form. Obwohl der Durchgang wegen eines Gewitters für zwei Stunden unterbrochen werden musste, zeigte Leonhard mit 76 (gemeinsam mit Kölns Joseph Suh) die beste Runde und unterspielte sich von Hcp.7,0 auf 6,0. Mit diesem herausragenden Score belegte er hinter dem einheimischen Sieger Peer Werniche (74 + 77) den fünften Rang in der Gesamtwertung der 50 Teilnehmer.

Beim  3. Durchgang, der zugleich die NRW-Meisterschaft ist, am 15./16. Juni auf dem Kurs des Royal Saint Barbara´s GC verspricht sich Leonhard eine weitere Steigerung, zumal er auf diesem Platz von Duncan Hannak regelmäßig Verbandstraining erhält. P. S.

Zurück