Vanessa Girke feiert Premieren-Sieg

2018-07-02 13:08

Von Dr. Peter Schütze

Das war eine echte Premiere. Beim mit 50 Paaren besetzten Mercedes Benz Chapman-Vierer holte Vanessa Girke ihren ersten Turniersieg, seitdem sie sich dem Dortmunder Golfclub angeschlossen hat.

Zusammen mit ihrer Mannschaftskameradin Emma Schwartz aus dem Oberliga-Team gewann sie diesen Wettbewerb mit 78 Schlägen (= 30 P.) vor dem schlaggleichen Duo Roman Surowiecki/Anna-Lena Hildebrand, das als Netto-A-Erster vor den Drs. Uwe van Zwoll/Basil Al-Bazaz zu Buche stand.

Auf dem dritten Rang landete Catrin Stippel mit Markus Vogler (79). Die vielfache Clubmeisterin vergangener Jahre des Royal Saint Barbara´s GC spielte ihr erstes Wettkampf-Turnier seit längerer Zeit. Das galt auch für Ilka Kummer, die mit ihrem Vater Thomas Wolf antrat. 

Die Fotos der Veranstaltung finden Sie hier.

Zurück